Buch: Endspiel von Claude Martin

Da Lesen bekanntlich bildet, stehen bei mir neben Schundromanen historischen Liebesromanen auch ab und an Sachbücher auf dem Leseplan. Zuletzt war es Endspiel: Wie wir das Schicksal der Tropischen Regenwälder noch wenden können von Claude Martin (erschienen Mai 2015). Es ist sehr zu empfehlen, vorausgesetzt man interessiert sich für diese Thematik. Claude Martin definiert, stellt fest und lässt auch mal Dinge offen, sofern keine eindeutige Aussage getroffen werden kann. Das Buch beinhaltet Informationseinschübe in Form von Info-Boxen, Tabellen und Grafiken und ist eine sehr gelungene Darstellung des Status quo. Claude Martin spricht über die Geschichte und Hintergründe der Abholzung, Biodiversitätsverluste und Schutzstrategien. Sehr empfehlenswert!

Inhaltsverzeichnis und Leseprobe findet ihr direkt beim oekom Verlag.

© fee | IMG1001 | 2016